Beitragsseiten

 

§4 Mitgliedschaft

 

Der Verein hat

 

  1. Schülerschützen            vom vollendeten 6. bis vollendeten 16. Lebensjahr,
  2. Jungschützen                 vom vollendeten 16. bis vollendeten 24. Lebensjahr,
  3. Schützen                        vom vollendeten 24. an,
  4. Ehrenmitglieder.            

 

Mitglied kann jede männliche oder weibliche Person werden, die die Voraussetzungen § 4 a-c erfüllt hat und unbescholten ist.

 

Sie muss die Satzungen des Vereins und der Fachverbände anerkennen.

 

Über die Aufnahme, für die der Antrag schriftlich erfolgen muss (bei Minderjährigen mit Unterschrift eines / einer Erziehungsberechtigten), entscheidet der Vorstand.

 

Personen, auch Nichtmitglieder, welche sich um den Verein außergewöhnliche Dienste erworben haben, können von der Mitgliederversammlung, auf Vorschlag des Vorstands, mit 2/3-mehrheit der anwesenden, stimmberechtigten Mitglieder, zu Ehrenmitgliedern ernannt werden.

 

Mitglieder, welche das 75. Lebensjahr und eine 25-jährige Mitgliedschaft im Verein vollendet haben, werden automatisch zu Ehrenmitgliedern.